Schliessen
Bergheimer Industrie- und Garagentore GmbH

Kipptore

Kipptore gehören zu den ältesten und gängigsten Tortypen überhaupt. Sie werden beim Öffnen einfach nach oben "gekippt". Kipptore sind leicht mit der Hand zu betätigen und werden nach den neuesten europäischen Sicherheitsnormen gebaut. Das Kipptor bietet fast unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Das integrieren einer Durchgangstüre alternativ einer seitlichen, ansichtsgleichen Tür ist möglich. 



Der Torrahmen und das Torblatt bestehen aus verschweißten Stahlprofilen die feuerverzinkt werden. Standardfüllung aus Rechteckprofilen 30x15 mm im Abstand von ca. 100 mm. 
Andere Ausführungsmöglichkeiten wie Lochblech, Stab- oder Wellengitter sowie Gitterfüllung stehen zur Verfügung.



Lieferung ist in manueller als auch in elektrischer Ausführung möglich. Steuerungs- und Überwachungsmöglichkeiten wie Funkbedienung, Zeitschaltuhr, Induktionsschleifen, Lichtschranken, Kontaktleisten, etc. stehen zur Auswahl.



Lackierung in RAL-Farbton nach Wahl möglich.

Prospekt

Kipptore.pdf
TOP